Bezirksamt Lichtenberg

Die am 06.09.2017 von Bezirksbürgermeister Michael Grunst (die Linke), Bezirksstadträtin Birgit Monteiro (SPD) und WKHL Vorsitzender Dr. Hannelore Helbig-Zschäpe unterzeichnete Kooperationsvereinbarung beschreibt eine enge Zusammenarbeit beider Partner. So sollen auch zukünftig verschiedene Veranstaltungen wie der WirtschaftsPartnerTag oder die Auszeichnung des Lichtenberger Unternehmen des Jahres gemeinsam geplant und veranstaltet werden. Weitere Veranstaltungstermine werden gemeinsam abgestimmt und jeweils beiderseitig über bestehende Kommunikationskanäle veröffentlicht. Der WKHL ist eingeladen, sich in verschiedenen Gremien des Bezirksamtes zu beteiligen und die Interessen der Mitglieder einzubringen. So zum Beispiel im Bezirklichen Bündnis für Wirtschaft und Arbeit, im UnternehmerRat, dem Koordinierungsausschuss der Jugendberufsagentur oder in der Arbeitsgruppe „Städtepartnerschaften“. Vertreter des Wirtschaftskreises nehmen außerdem an den regelmäßigen Betriebsbesuchen der Wirtschaftsstadträtin Birgit Monteiro teil und zu guter Letzt bringt sich der Wirtschaftskreis aktiv in die Entwicklung der touristischen Infrastruktur des Bezirkes – unter der Dachmarke „Lichtenberg für Entdecker“ - ein. 

Marzahn-Hellersdorfer Wirtschaftskreis e.V.

Mit Wirkung vom 12.01.2016 vereinbaren die Vereine MHWK e.V. und WKHL e.V. nun offiziell eine gemeinsame Kooperation.

Um der Tatsache Rechnung zu tragen, dass die Bezirke Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf als eine Wirtschaftsregion vor vielen ähnlichen Problemen stehen (u.a. Infrastruktur, Neubau, Bevölkerungszuwachs, Flüchtlingsproblematik, Fachkräftesicherung, Gesundheitswesen) haben auch die beiden ansässigen Wirtschaftskreise vereinbart, enger zu kooperieren, um damit Kräfte bei ausgewählten Themen zu bündeln und Mehrwerte für die Mitglieder zu erzielen.

Die ausführliche Kooperationsvereinbarung finden Sie hier.

SV Lichtenberg 47 e.V.

Seit dem 30.08.2017 ist es offiziell. Der SV Lichtenberg 47 e.V. und der WKHL e.V. unterzeichnen einen Sponsorenvertrag. Wir freuen uns auf die kommende Zusammenarbeit und die gemeinsamen Veranstaltungen.

SC Berlin e.V.

Der WKHL unterstützt turnusgemäß die Olympioniken des SC Berlin. In diesem Sinne wünschen wir den SportlerInnen im Jahr 2016 maximale Erfolge bei Ihrer Teilahme an den Olympischen sommersoielen in Rio de Janeiro.

Weitere Informationen lesen Sie hier.

Weitere Kooperationspartner