06.11.2017 - WKHL vor Ort bei der Jugendberufsagentur Lichtenberg

Die Jugendberufsagentur informiert:
Informations- und Netzwerkveranstaltung „Ausbildungsunterstützende Maßnahmen“

 

Das Ausbildungsjahr hat begonnen und nicht jeder Azubi ist schon gut in seinem neuen Berufsleben angekommen. Wie Unternehmen ihre Auszubildenden unterstützen können oder auch selbst Hilfen für die Gestaltung der Ausbildungsprozesse erhalten - darüber informiert das Team der Jugendberufsagentur Lichtenberg auf unserer nächsten WKHL vor Ort Veranstaltung. 

Neben fachlichem Input gibt es zudem wieder Raum zum Netzwerken und für Ihren Erfahrungsaustausch untereinander. Auch für Ihr leibliches Wohl wird gesorgt sein.

Für WKHL Mitglieder ist die Veranstaltung kostenlos. Für Privatpersonen und Unternehmen, die nicht Mitglied im Wirtschaftskreis Hohenschönhausen-Lichtenberg sind, betragen die Kosten 10 EUR p.P., die unserer Stiftung für Kinder und Jugendprojekte in Lichtenberg zu Gute kommen.

Bitte melden Sie sich in der Geschäftstelle des WKHL an unter info@wkhl-berlin.de

06.11.2017, 18:00-20:00 Uhr, Jugendberufsagentur Lichtenberg, Gotlindestraße 60, 10365 Berlin

Bild: Pixelio, Andreas Hermsdorf